Neuheiten Zubehör & Anbauteile

Filter
%
MRA MRA-Sportscheibe SUZUKI GSX-8S,2023-, klar, Typ NSPM
MRA ist der Windschutzscheiben-Spezialist für Motorräder aller Art und der Trendsetter auf dem Markt.Mit erscheinen der innovativen Produkte, löst MRA neue Trends aus.Schon 1988 wurde die sportliche Scheibe mit Abrisskanten entwickelt, die in geduckter Sitzposition den Luftwiderstand verringerten. Bei Messungen der Zeitschrift Motorrad wurde z.B. bei einer KAWASAKI ZZR 1100 eine um 5 km/h höhere Topspeed gemessen.Im Jahre 1992 ging die Entwicklung weiter und ermöglichte es, Scheiben mit einer Abrisskante so zu produzieren, dass keine Verzerrungen entstehen.1994 stellte MRA als erster Hersteller die Racingscheiben (double bubble) vor. In den folgenden Jahren errangen namhafte Fahrer GP-Siege und Weltmeisterschaften auf GP-Maschinen mit MRA-Racingscheiben.MRA ist stolz darauf, dass weltweit viele Hersteller und Rennteams auf MRA-Produkte vertrauen da im Rennsport nur auf Spitzentechnologie gesetzt wird.Aber auch für Tourenfahrer zeigen die MRA-Ingenieure ihr Können und ihre Kreativität. Das Jüngstes Beispiel ist die X-CREEN Serie. Vielfältiger und individueller ließ sich noch keine Spoiler-Scheibe einstellen. Der kleine Spoiler lässt sich in Höhe, Winkel und Abstand zur Scheibe verstellen und macht die Scheibe zum Multitalent.MRA Innovationen und Qualität made in Germany.NSPM: Die Sportscheibe (NSPM) von MRA erhöht den Fahrkomfort spürbar, indem sie den Fahrer vom Winddruck entlastet. Die Trident - angesiedelt zwischen modern und klassisch - wird mit der Sportscheibe so richtig alltagstauglich und passt sich in den verschiedenen Farbtönen (farblos, rauchgrau, schwarz) mit ihrem unteren runden Ausschnitt sehr gut dem runden Scheinwerfer an.Lieferumfang: 1 Stück, inklusive aller Befestigungsteile

116,91 €* 129,90 €* (10% gespart)
%
MRA Originalformscheibe XL 750 TRANSALP 2023-, klar
MRA Verkleidungsscheibe in Originalform mit ABE, passend für XL 750 TRANSALP ab BJ 2023.MRA - Innovationen und Qualität made in Germany.MRA ist der Windschutzscheiben-Spezialist für Motorräder aller Art und der Trendsetter auf dem Markt. Mit erscheinen der innovativen Produkte, löst MRA neue Trends aus.1988 wurde die sportliche Scheibe mit Abrisskanten entwickelt, die in geduckter Sitzposition den Luftwiderstand verringerten. Bei Messungen der Zeitschrift Motorrad wurde z.B. bei einer KAWASAKI ZZR 1100 eine um 5 km/h höhere Topspeed gemessen.1992 ging die Entwicklung weiter und ermöglichte es, Scheiben mit einer Abrisskante so zu produzieren, dass keine Verzerrungen entstehen. 1994 stellte MRA als erster Hersteller die Racingscheiben (double bubble) vor. In den folgenden Jahren errangen namhafte Fahrer GP-Siege und Weltmeisterschaften auf GP-Maschinen mit MRA Racingscheiben.MRA ist stolz darauf, dass weltweit viele Hersteller und Rennteams auf MRA Produkte vertrauen da im Rennsport nur auf Spitzentechnologie gesetzt wird. Aber auch für Tourenfahrer zeigen die MRA Ingenieure ihr Können und ihre Kreativität.Das Jüngstes Beispiel ist die X-CREEN Serie. Vielfältiger und individueller ließ sich noch keine Spoiler-Scheibe einstellen. Der kleine Spoiler lässt sich in Höhe, Winkel und Abstand zur Scheibe verstellen und macht die Scheibe zum Multitalent.Lieferumfang: 1 Stück

98,91 €* 109,90 €* (10% gespart)
%
MRA Originalformscheibe XL 750 TRANSALP 2023-, rauchgrau
MRA Verkleidungsscheibe in Originalform mit ABE, passend für XL 750 TRANSALP ab BJ 2023.MRA - Innovationen und Qualität made in Germany.MRA ist der Windschutzscheiben-Spezialist für Motorräder aller Art und der Trendsetter auf dem Markt. Mit erscheinen der innovativen Produkte, löst MRA neue Trends aus.1988 wurde die sportliche Scheibe mit Abrisskanten entwickelt, die in geduckter Sitzposition den Luftwiderstand verringerten. Bei Messungen der Zeitschrift Motorrad wurde z.B. bei einer KAWASAKI ZZR 1100 eine um 5 km/h höhere Topspeed gemessen.1992 ging die Entwicklung weiter und ermöglichte es, Scheiben mit einer Abrisskante so zu produzieren, dass keine Verzerrungen entstehen. 1994 stellte MRA als erster Hersteller die Racingscheiben (double bubble) vor. In den folgenden Jahren errangen namhafte Fahrer GP-Siege und Weltmeisterschaften auf GP-Maschinen mit MRA Racingscheiben.MRA ist stolz darauf, dass weltweit viele Hersteller und Rennteams auf MRA Produkte vertrauen da im Rennsport nur auf Spitzentechnologie gesetzt wird. Aber auch für Tourenfahrer zeigen die MRA Ingenieure ihr Können und ihre Kreativität.Das Jüngstes Beispiel ist die X-CREEN Serie. Vielfältiger und individueller ließ sich noch keine Spoiler-Scheibe einstellen. Der kleine Spoiler lässt sich in Höhe, Winkel und Abstand zur Scheibe verstellen und macht die Scheibe zum Multitalent.Lieferumfang: 1 Stück

98,91 €* 109,90 €* (10% gespart)
%
MRA Originalformscheibe XL 750 TRANSALP 2023-, schwarz
MRA Verkleidungsscheibe in Originalform mit ABE, passend für XL 750 TRANSALP ab BJ 2023.MRA - Innovationen und Qualität made in Germany.MRA ist der Windschutzscheiben-Spezialist für Motorräder aller Art und der Trendsetter auf dem Markt. Mit erscheinen der innovativen Produkte, löst MRA neue Trends aus.1988 wurde die sportliche Scheibe mit Abrisskanten entwickelt, die in geduckter Sitzposition den Luftwiderstand verringerten. Bei Messungen der Zeitschrift Motorrad wurde z.B. bei einer KAWASAKI ZZR 1100 eine um 5 km/h höhere Topspeed gemessen.1992 ging die Entwicklung weiter und ermöglichte es, Scheiben mit einer Abrisskante so zu produzieren, dass keine Verzerrungen entstehen. 1994 stellte MRA als erster Hersteller die Racingscheiben (double bubble) vor. In den folgenden Jahren errangen namhafte Fahrer GP-Siege und Weltmeisterschaften auf GP-Maschinen mit MRA Racingscheiben.MRA ist stolz darauf, dass weltweit viele Hersteller und Rennteams auf MRA Produkte vertrauen da im Rennsport nur auf Spitzentechnologie gesetzt wird. Aber auch für Tourenfahrer zeigen die MRA Ingenieure ihr Können und ihre Kreativität.Das Jüngstes Beispiel ist die X-CREEN Serie. Vielfältiger und individueller ließ sich noch keine Spoiler-Scheibe einstellen. Der kleine Spoiler lässt sich in Höhe, Winkel und Abstand zur Scheibe verstellen und macht die Scheibe zum Multitalent.Lieferumfang: 1 Stück

98,91 €* 109,90 €* (10% gespart)
%
MRA Racingscheibe M 1000 RR 2020-2022, klar
MRA ist der Windschutzscheiben-Spezialist für Motorräder aller Art und der Trendsetter auf dem Markt.Mit erscheinen der innovativen Produkte, löst MRA neue Trends aus.Schon 1988 wurde die sportliche Scheibe mit Abrisskanten entwickelt, die in geduckter Sitzposition den Luftwiderstand verringerten. Bei Messungen der Zeitschrift Motorrad wurde z.B. bei einer KAWASAKI ZZR 1100 eine um 5 km/h höhere Topspeed gemessen.Im Jahre 1992 ging die Entwicklung weiter und ermöglichte es, Scheiben mit einer Abrisskante so zu produzieren, dass keine Verzerrungen entstehen.1994 stellte MRA als erster Hersteller die Racingscheiben (double bubble) vor. In den folgenden Jahren errangen namhafte Fahrer GP-Siege und Weltmeisterschaften auf GP-Maschinen mit MRA-Racingscheiben.MRA ist stolz darauf, dass weltweit viele Hersteller und Rennteams auf MRA-Produkte vertrauen da im Rennsport nur auf Spitzentechnologie gesetzt wird.Aber auch für Tourenfahrer zeigen die MRA-Ingenieure ihr Können und ihre Kreativität. Das Jüngstes Beispiel ist die X-CREEN Serie. Vielfältiger und individueller ließ sich noch keine Spoiler-Scheibe einstellen. Der kleine Spoiler lässt sich in Höhe, Winkel und Abstand zur Scheibe verstellen und macht die Scheibe zum Multitalent.MRA Innovationen und Qualität made in Germany.Die MRA-Racingscheibe hat in der Mitte der Scheibe eine deutliche Erhöhung - den sogenannten &lt&ltdouble bubble&gt&gt. Auf diesem dynamischen Rennmotorrad passt sie einfach perfekt zum ganzen Designs des Motorrads.Lieferumfang: 1 Stück, inklusive aller Befestigungsteile

89,91 €* 99,90 €* (10% gespart)
%
MRA Racingscheibe M 1000 RR 2020-2022, rauchgrau
MRA ist der Windschutzscheiben-Spezialist für Motorräder aller Art und der Trendsetter auf dem Markt.Mit erscheinen der innovativen Produkte, löst MRA neue Trends aus.Schon 1988 wurde die sportliche Scheibe mit Abrisskanten entwickelt, die in geduckter Sitzposition den Luftwiderstand verringerten. Bei Messungen der Zeitschrift Motorrad wurde z.B. bei einer KAWASAKI ZZR 1100 eine um 5 km/h höhere Topspeed gemessen.Im Jahre 1992 ging die Entwicklung weiter und ermöglichte es, Scheiben mit einer Abrisskante so zu produzieren, dass keine Verzerrungen entstehen.1994 stellte MRA als erster Hersteller die Racingscheiben (double bubble) vor. In den folgenden Jahren errangen namhafte Fahrer GP-Siege und Weltmeisterschaften auf GP-Maschinen mit MRA-Racingscheiben.MRA ist stolz darauf, dass weltweit viele Hersteller und Rennteams auf MRA-Produkte vertrauen da im Rennsport nur auf Spitzentechnologie gesetzt wird.Aber auch für Tourenfahrer zeigen die MRA-Ingenieure ihr Können und ihre Kreativität. Das Jüngstes Beispiel ist die X-CREEN Serie. Vielfältiger und individueller ließ sich noch keine Spoiler-Scheibe einstellen. Der kleine Spoiler lässt sich in Höhe, Winkel und Abstand zur Scheibe verstellen und macht die Scheibe zum Multitalent.MRA Innovationen und Qualität made in Germany.Die MRA-Racingscheibe hat in der Mitte der Scheibe eine deutliche Erhöhung - den sogenannten &lt&ltdouble bubble&gt&gt. Auf diesem dynamischen Rennmotorrad passt sie einfach perfekt zum ganzen Designs des Motorrads.Lieferumfang: 1 Stück, inklusive aller Befestigungsteile

89,91 €* 99,90 €* (10% gespart)
%
MRA Racingscheibe M 1000 RR 2020-2022, schwarz
MRA ist der Windschutzscheiben-Spezialist für Motorräder aller Art und der Trendsetter auf dem Markt.Mit erscheinen der innovativen Produkte, löst MRA neue Trends aus.Schon 1988 wurde die sportliche Scheibe mit Abrisskanten entwickelt, die in geduckter Sitzposition den Luftwiderstand verringerten. Bei Messungen der Zeitschrift Motorrad wurde z.B. bei einer KAWASAKI ZZR 1100 eine um 5 km/h höhere Topspeed gemessen.Im Jahre 1992 ging die Entwicklung weiter und ermöglichte es, Scheiben mit einer Abrisskante so zu produzieren, dass keine Verzerrungen entstehen.1994 stellte MRA als erster Hersteller die Racingscheiben (double bubble) vor. In den folgenden Jahren errangen namhafte Fahrer GP-Siege und Weltmeisterschaften auf GP-Maschinen mit MRA-Racingscheiben.MRA ist stolz darauf, dass weltweit viele Hersteller und Rennteams auf MRA-Produkte vertrauen da im Rennsport nur auf Spitzentechnologie gesetzt wird.Aber auch für Tourenfahrer zeigen die MRA-Ingenieure ihr Können und ihre Kreativität. Das Jüngstes Beispiel ist die X-CREEN Serie. Vielfältiger und individueller ließ sich noch keine Spoiler-Scheibe einstellen. Der kleine Spoiler lässt sich in Höhe, Winkel und Abstand zur Scheibe verstellen und macht die Scheibe zum Multitalent.MRA Innovationen und Qualität made in Germany.Die MRA-Racingscheibe hat in der Mitte der Scheibe eine deutliche Erhöhung - den sogenannten &lt&ltdouble bubble&gt&gt. Auf diesem dynamischen Rennmotorrad passt sie einfach perfekt zum ganzen Designs des Motorrads.Lieferumfang: 1 Stück, inklusive aller Befestigungsteile

89,91 €* 99,90 €* (10% gespart)
%
MRA Racingscheibe MT-09 /SP FZ-09 /SP 2021-, klar
MRA ist der Windschutzscheiben-Spezialist für Motorräder aller Art und der Trendsetter auf dem Markt.Mit erscheinen der innovativen Produkte, löst MRA neue Trends aus.Schon 1988 wurde die sportliche Scheibe mit Abrisskanten entwickelt, die in geduckter Sitzposition den Luftwiderstand verringerten. Bei Messungen der Zeitschrift Motorrad wurde z.B. bei einer KAWASAKI ZZR 1100 eine um 5 km/h höhere Topspeed gemessen.Im Jahre 1992 ging die Entwicklung weiter und ermöglichte es, Scheiben mit einer Abrisskante so zu produzieren, dass keine Verzerrungen entstehen.1994 stellte MRA als erster Hersteller die Racingscheiben (double bubble) vor. In den folgenden Jahren errangen namhafte Fahrer GP-Siege und Weltmeisterschaften auf GP-Maschinen mit MRA-Racingscheiben.MRA ist stolz darauf, dass weltweit viele Hersteller und Rennteams auf MRA-Produkte vertrauen da im Rennsport nur auf Spitzentechnologie gesetzt wird.Aber auch für Tourenfahrer zeigen die MRA-Ingenieure ihr Können und ihre Kreativität. Das Jüngstes Beispiel ist die X-CREEN Serie. Vielfältiger und individueller ließ sich noch keine Spoiler-Scheibe einstellen. Der kleine Spoiler lässt sich in Höhe, Winkel und Abstand zur Scheibe verstellen und macht die Scheibe zum Multitalent.MRA Innovationen und Qualität made in Germany.NRN: Die MRA-Racingscheibe (NRN) wird mit zwei speziell konstruierten Blechen an vorhandenen Bohrungen mit wenigen Handgriffen befestigt. Die Racingscheibe NRN bietet guten Windschutz und entlastet vom Winddruck. Sie ist in unauffälligem Klar, schlichtem Rauchgrau und edlem undurchsichtigem Schwarz erhältlich.Lieferumfang: 1 Stück, inklusive aller Befestigungsteile

134,91 €* 149,90 €* (10% gespart)
%
MRA Racingscheibe MT-09 /SP FZ-09 /SP 2021-, rauchgrau
MRA ist der Windschutzscheiben-Spezialist für Motorräder aller Art und der Trendsetter auf dem Markt.Mit erscheinen der innovativen Produkte, löst MRA neue Trends aus.Schon 1988 wurde die sportliche Scheibe mit Abrisskanten entwickelt, die in geduckter Sitzposition den Luftwiderstand verringerten. Bei Messungen der Zeitschrift Motorrad wurde z.B. bei einer KAWASAKI ZZR 1100 eine um 5 km/h höhere Topspeed gemessen.Im Jahre 1992 ging die Entwicklung weiter und ermöglichte es, Scheiben mit einer Abrisskante so zu produzieren, dass keine Verzerrungen entstehen.1994 stellte MRA als erster Hersteller die Racingscheiben (double bubble) vor. In den folgenden Jahren errangen namhafte Fahrer GP-Siege und Weltmeisterschaften auf GP-Maschinen mit MRA-Racingscheiben.MRA ist stolz darauf, dass weltweit viele Hersteller und Rennteams auf MRA-Produkte vertrauen da im Rennsport nur auf Spitzentechnologie gesetzt wird.Aber auch für Tourenfahrer zeigen die MRA-Ingenieure ihr Können und ihre Kreativität. Das Jüngstes Beispiel ist die X-CREEN Serie. Vielfältiger und individueller ließ sich noch keine Spoiler-Scheibe einstellen. Der kleine Spoiler lässt sich in Höhe, Winkel und Abstand zur Scheibe verstellen und macht die Scheibe zum Multitalent.MRA Innovationen und Qualität made in Germany.NRN: Die MRA-Racingscheibe (NRN) wird mit zwei speziell konstruierten Blechen an vorhandenen Bohrungen mit wenigen Handgriffen befestigt. Die Racingscheibe NRN bietet guten Windschutz und entlastet vom Winddruck. Sie ist in unauffälligem Klar, schlichtem Rauchgrau und edlem undurchsichtigem Schwarz erhältlich.Lieferumfang: 1 Stück, inklusive aller Befestigungsteile

134,91 €* 149,90 €* (10% gespart)
%
MRA Racingscheibe MT-09 /SP FZ-09 /SP 2021-, schwarz
MRA ist der Windschutzscheiben-Spezialist für Motorräder aller Art und der Trendsetter auf dem Markt.Mit erscheinen der innovativen Produkte, löst MRA neue Trends aus.Schon 1988 wurde die sportliche Scheibe mit Abrisskanten entwickelt, die in geduckter Sitzposition den Luftwiderstand verringerten. Bei Messungen der Zeitschrift Motorrad wurde z.B. bei einer KAWASAKI ZZR 1100 eine um 5 km/h höhere Topspeed gemessen.Im Jahre 1992 ging die Entwicklung weiter und ermöglichte es, Scheiben mit einer Abrisskante so zu produzieren, dass keine Verzerrungen entstehen.1994 stellte MRA als erster Hersteller die Racingscheiben (double bubble) vor. In den folgenden Jahren errangen namhafte Fahrer GP-Siege und Weltmeisterschaften auf GP-Maschinen mit MRA-Racingscheiben.MRA ist stolz darauf, dass weltweit viele Hersteller und Rennteams auf MRA-Produkte vertrauen da im Rennsport nur auf Spitzentechnologie gesetzt wird.Aber auch für Tourenfahrer zeigen die MRA-Ingenieure ihr Können und ihre Kreativität. Das Jüngstes Beispiel ist die X-CREEN Serie. Vielfältiger und individueller ließ sich noch keine Spoiler-Scheibe einstellen. Der kleine Spoiler lässt sich in Höhe, Winkel und Abstand zur Scheibe verstellen und macht die Scheibe zum Multitalent.MRA Innovationen und Qualität made in Germany.NRN: Die MRA-Racingscheibe (NRN) wird mit zwei speziell konstruierten Blechen an vorhandenen Bohrungen mit wenigen Handgriffen befestigt. Die Racingscheibe NRN bietet guten Windschutz und entlastet vom Winddruck. Sie ist in unauffälligem Klar, schlichtem Rauchgrau und edlem undurchsichtigem Schwarz erhältlich.Lieferumfang: 1 Stück, inklusive aller Befestigungsteile

134,91 €* 149,90 €* (10% gespart)
%
MRA Racingscheibe S 1000 RR 2023-, klar
MRA ist der Windschutzscheiben-Spezialist für Motorräder aller Art und der Trendsetter auf dem Markt.Mit erscheinen der innovativen Produkte, löst MRA neue Trends aus.Schon 1988 wurde die sportliche Scheibe mit Abrisskanten entwickelt, die in geduckter Sitzposition den Luftwiderstand verringerten. Bei Messungen der Zeitschrift Motorrad wurde z.B. bei einer KAWASAKI ZZR 1100 eine um 5 km/h höhere Topspeed gemessen.Im Jahre 1992 ging die Entwicklung weiter und ermöglichte es, Scheiben mit einer Abrisskante so zu produzieren, dass keine Verzerrungen entstehen.1994 stellte MRA als erster Hersteller die Racingscheiben (double bubble) vor. In den folgenden Jahren errangen namhafte Fahrer GP-Siege und Weltmeisterschaften auf GP-Maschinen mit MRA-Racingscheiben.MRA ist stolz darauf, dass weltweit viele Hersteller und Rennteams auf MRA-Produkte vertrauen da im Rennsport nur auf Spitzentechnologie gesetzt wird.Aber auch für Tourenfahrer zeigen die MRA-Ingenieure ihr Können und ihre Kreativität. Das Jüngstes Beispiel ist die X-CREEN Serie. Vielfältiger und individueller ließ sich noch keine Spoiler-Scheibe einstellen. Der kleine Spoiler lässt sich in Höhe, Winkel und Abstand zur Scheibe verstellen und macht die Scheibe zum Multitalent.MRA Innovationen und Qualität made in Germany.Welche Scheibe passt wohl besser auf einen Supersportler dieser Klasse als eine MRA-Racingscheibe? Sie ist nicht nur für die schnelle Fahrt optimiert (Dank double-bubble, der die Scheibe in der Mitte nach oben wölbt), sondern hilft auch beim Gewichtstuning: Mit nur 400g Gesamtgewicht hängt sie die BMW-Originalscheibe (598g) mit fast 200g Gewichtseinsparung lässig ab. Die MRA-Racingscheibe ist 40cm lang, kommt mit Kantenschutz und Klemmhülsen und ist in farblos, rauchgrau und schwarz erhältlich. Lieferumfang: 1 Stück, inklusive aller Befestigungsteile

89,91 €* 99,90 €* (10% gespart)
%
MRA Racingscheibe S 1000 RR 2023-, rauchgrau
MRA ist der Windschutzscheiben-Spezialist für Motorräder aller Art und der Trendsetter auf dem Markt.Mit erscheinen der innovativen Produkte, löst MRA neue Trends aus.Schon 1988 wurde die sportliche Scheibe mit Abrisskanten entwickelt, die in geduckter Sitzposition den Luftwiderstand verringerten. Bei Messungen der Zeitschrift Motorrad wurde z.B. bei einer KAWASAKI ZZR 1100 eine um 5 km/h höhere Topspeed gemessen.Im Jahre 1992 ging die Entwicklung weiter und ermöglichte es, Scheiben mit einer Abrisskante so zu produzieren, dass keine Verzerrungen entstehen.1994 stellte MRA als erster Hersteller die Racingscheiben (double bubble) vor. In den folgenden Jahren errangen namhafte Fahrer GP-Siege und Weltmeisterschaften auf GP-Maschinen mit MRA-Racingscheiben.MRA ist stolz darauf, dass weltweit viele Hersteller und Rennteams auf MRA-Produkte vertrauen da im Rennsport nur auf Spitzentechnologie gesetzt wird.Aber auch für Tourenfahrer zeigen die MRA-Ingenieure ihr Können und ihre Kreativität. Das Jüngstes Beispiel ist die X-CREEN Serie. Vielfältiger und individueller ließ sich noch keine Spoiler-Scheibe einstellen. Der kleine Spoiler lässt sich in Höhe, Winkel und Abstand zur Scheibe verstellen und macht die Scheibe zum Multitalent.MRA Innovationen und Qualität made in Germany.Welche Scheibe passt wohl besser auf einen Supersportler dieser Klasse als eine MRA-Racingscheibe? Sie ist nicht nur für die schnelle Fahrt optimiert (Dank double-bubble, der die Scheibe in der Mitte nach oben wölbt), sondern hilft auch beim Gewichtstuning: Mit nur 400g Gesamtgewicht hängt sie die BMW-Originalscheibe (598g) mit fast 200g Gewichtseinsparung lässig ab. Die MRA-Racingscheibe ist 40cm lang, kommt mit Kantenschutz und Klemmhülsen und ist in farblos, rauchgrau und schwarz erhältlich. Lieferumfang: 1 Stück, inklusive aller Befestigungsteile

89,91 €* 99,90 €* (10% gespart)
%
MRA Racingscheibe S 1000 RR 2023-, schwarz
MRA ist der Windschutzscheiben-Spezialist für Motorräder aller Art und der Trendsetter auf dem Markt.Mit erscheinen der innovativen Produkte, löst MRA neue Trends aus.Schon 1988 wurde die sportliche Scheibe mit Abrisskanten entwickelt, die in geduckter Sitzposition den Luftwiderstand verringerten. Bei Messungen der Zeitschrift Motorrad wurde z.B. bei einer KAWASAKI ZZR 1100 eine um 5 km/h höhere Topspeed gemessen.Im Jahre 1992 ging die Entwicklung weiter und ermöglichte es, Scheiben mit einer Abrisskante so zu produzieren, dass keine Verzerrungen entstehen.1994 stellte MRA als erster Hersteller die Racingscheiben (double bubble) vor. In den folgenden Jahren errangen namhafte Fahrer GP-Siege und Weltmeisterschaften auf GP-Maschinen mit MRA-Racingscheiben.MRA ist stolz darauf, dass weltweit viele Hersteller und Rennteams auf MRA-Produkte vertrauen da im Rennsport nur auf Spitzentechnologie gesetzt wird.Aber auch für Tourenfahrer zeigen die MRA-Ingenieure ihr Können und ihre Kreativität. Das Jüngstes Beispiel ist die X-CREEN Serie. Vielfältiger und individueller ließ sich noch keine Spoiler-Scheibe einstellen. Der kleine Spoiler lässt sich in Höhe, Winkel und Abstand zur Scheibe verstellen und macht die Scheibe zum Multitalent.MRA Innovationen und Qualität made in Germany.Welche Scheibe passt wohl besser auf einen Supersportler dieser Klasse als eine MRA-Racingscheibe? Sie ist nicht nur für die schnelle Fahrt optimiert (Dank double-bubble, der die Scheibe in der Mitte nach oben wölbt), sondern hilft auch beim Gewichtstuning: Mit nur 400g Gesamtgewicht hängt sie die BMW-Originalscheibe (598g) mit fast 200g Gewichtseinsparung lässig ab. Die MRA-Racingscheibe ist 40cm lang, kommt mit Kantenschutz und Klemmhülsen und ist in farblos, rauchgrau und schwarz erhältlich. Lieferumfang: 1 Stück, inklusive aller Befestigungsteile

89,91 €* 99,90 €* (10% gespart)
%
MRA Racingscheibe SPEED TRIPLE 1200 RR 2022-, klar
MRA ist der Windschutzscheiben-Spezialist für Motorräder aller Art und der Trendsetter auf dem Markt.Mit erscheinen der innovativen Produkte, löst MRA neue Trends aus.Schon 1988 wurde die sportliche Scheibe mit Abrisskanten entwickelt, die in geduckter Sitzposition den Luftwiderstand verringerten. Bei Messungen der Zeitschrift Motorrad wurde z.B. bei einer KAWASAKI ZZR 1100 eine um 5 km/h höhere Topspeed gemessen.Im Jahre 1992 ging die Entwicklung weiter und ermöglichte es, Scheiben mit einer Abrisskante so zu produzieren, dass keine Verzerrungen entstehen.1994 stellte MRA als erster Hersteller die Racingscheiben (double bubble) vor. In den folgenden Jahren errangen namhafte Fahrer GP-Siege und Weltmeisterschaften auf GP-Maschinen mit MRA-Racingscheiben.MRA ist stolz darauf, dass weltweit viele Hersteller und Rennteams auf MRA-Produkte vertrauen da im Rennsport nur auf Spitzentechnologie gesetzt wird.Aber auch für Tourenfahrer zeigen die MRA-Ingenieure ihr Können und ihre Kreativität. Das Jüngstes Beispiel ist die X-CREEN Serie. Vielfältiger und individueller ließ sich noch keine Spoiler-Scheibe einstellen. Der kleine Spoiler lässt sich in Höhe, Winkel und Abstand zur Scheibe verstellen und macht die Scheibe zum Multitalent.MRA Innovationen und Qualität made in Germany.Die Triumph Speed Triple 1200 RR ab 2022 ist ein schnelles und detailverliebtes Motorrad, das seinen Gegner in der Motorradwelt noch sucht. Die hochwertigen Bauteile und das leichte Fahrgefühl vermitteln Vertrauen - auch bei schnellen Fahrten. Die MRA-Racingscheibe mit ihrer Gesamtlänge von 33cm bietet hier guten Windschutz, besonders wenn man sich bei schnellen Fahrten nach unten duckt. Die Form der Scheibe nimmt die Racing-Eigenschaften der Speed Triple auf und verpasst ihr optisch ein hochkarätiges Tuning. Die Originalscheibe ist einfach austauschbar, die Schrauben können direkt wiederverwendet werden. Erhältlich in Farblos, Rauchgrau und schickem, dunklen Schwarz.Lieferumfang: 1 Stück

89,91 €* 99,90 €* (10% gespart)
%
MRA Racingscheibe SPEED TRIPLE 1200 RR 2022-, rauchgrau
MRA ist der Windschutzscheiben-Spezialist für Motorräder aller Art und der Trendsetter auf dem Markt.Mit erscheinen der innovativen Produkte, löst MRA neue Trends aus.Schon 1988 wurde die sportliche Scheibe mit Abrisskanten entwickelt, die in geduckter Sitzposition den Luftwiderstand verringerten. Bei Messungen der Zeitschrift Motorrad wurde z.B. bei einer KAWASAKI ZZR 1100 eine um 5 km/h höhere Topspeed gemessen.Im Jahre 1992 ging die Entwicklung weiter und ermöglichte es, Scheiben mit einer Abrisskante so zu produzieren, dass keine Verzerrungen entstehen.1994 stellte MRA als erster Hersteller die Racingscheiben (double bubble) vor. In den folgenden Jahren errangen namhafte Fahrer GP-Siege und Weltmeisterschaften auf GP-Maschinen mit MRA-Racingscheiben.MRA ist stolz darauf, dass weltweit viele Hersteller und Rennteams auf MRA-Produkte vertrauen da im Rennsport nur auf Spitzentechnologie gesetzt wird.Aber auch für Tourenfahrer zeigen die MRA-Ingenieure ihr Können und ihre Kreativität. Das Jüngstes Beispiel ist die X-CREEN Serie. Vielfältiger und individueller ließ sich noch keine Spoiler-Scheibe einstellen. Der kleine Spoiler lässt sich in Höhe, Winkel und Abstand zur Scheibe verstellen und macht die Scheibe zum Multitalent.MRA Innovationen und Qualität made in Germany.Die Triumph Speed Triple 1200 RR ab 2022 ist ein schnelles und detailverliebtes Motorrad, das seinen Gegner in der Motorradwelt noch sucht. Die hochwertigen Bauteile und das leichte Fahrgefühl vermitteln Vertrauen - auch bei schnellen Fahrten. Die MRA-Racingscheibe mit ihrer Gesamtlänge von 33cm bietet hier guten Windschutz, besonders wenn man sich bei schnellen Fahrten nach unten duckt. Die Form der Scheibe nimmt die Racing-Eigenschaften der Speed Triple auf und verpasst ihr optisch ein hochkarätiges Tuning. Die Originalscheibe ist einfach austauschbar, die Schrauben können direkt wiederverwendet werden. Erhältlich in Farblos, Rauchgrau und schickem, dunklen Schwarz.Lieferumfang: 1 Stück

89,91 €* 99,90 €* (10% gespart)
%
MRA Racingscheibe SPEED TRIPLE 1200 RR 2022-, schwarz
MRA ist der Windschutzscheiben-Spezialist für Motorräder aller Art und der Trendsetter auf dem Markt.Mit erscheinen der innovativen Produkte, löst MRA neue Trends aus.Schon 1988 wurde die sportliche Scheibe mit Abrisskanten entwickelt, die in geduckter Sitzposition den Luftwiderstand verringerten. Bei Messungen der Zeitschrift Motorrad wurde z.B. bei einer KAWASAKI ZZR 1100 eine um 5 km/h höhere Topspeed gemessen.Im Jahre 1992 ging die Entwicklung weiter und ermöglichte es, Scheiben mit einer Abrisskante so zu produzieren, dass keine Verzerrungen entstehen.1994 stellte MRA als erster Hersteller die Racingscheiben (double bubble) vor. In den folgenden Jahren errangen namhafte Fahrer GP-Siege und Weltmeisterschaften auf GP-Maschinen mit MRA-Racingscheiben.MRA ist stolz darauf, dass weltweit viele Hersteller und Rennteams auf MRA-Produkte vertrauen da im Rennsport nur auf Spitzentechnologie gesetzt wird.Aber auch für Tourenfahrer zeigen die MRA-Ingenieure ihr Können und ihre Kreativität. Das Jüngstes Beispiel ist die X-CREEN Serie. Vielfältiger und individueller ließ sich noch keine Spoiler-Scheibe einstellen. Der kleine Spoiler lässt sich in Höhe, Winkel und Abstand zur Scheibe verstellen und macht die Scheibe zum Multitalent.MRA Innovationen und Qualität made in Germany.Die Triumph Speed Triple 1200 RR ab 2022 ist ein schnelles und detailverliebtes Motorrad, das seinen Gegner in der Motorradwelt noch sucht. Die hochwertigen Bauteile und das leichte Fahrgefühl vermitteln Vertrauen - auch bei schnellen Fahrten. Die MRA-Racingscheibe mit ihrer Gesamtlänge von 33cm bietet hier guten Windschutz, besonders wenn man sich bei schnellen Fahrten nach unten duckt. Die Form der Scheibe nimmt die Racing-Eigenschaften der Speed Triple auf und verpasst ihr optisch ein hochkarätiges Tuning. Die Originalscheibe ist einfach austauschbar, die Schrauben können direkt wiederverwendet werden. Erhältlich in Farblos, Rauchgrau und schickem, dunklen Schwarz.Lieferumfang: 1 Stück

89,91 €* 99,90 €* (10% gespart)
%
MRA Racingscheibe TUONO 660 /V4 1100 / FAC.2019-, klar
MRA ist der Windschutzscheiben-Spezialist für Motorräder aller Art und der Trendsetter auf dem Markt.Mit erscheinen der innovativen Produkte, löst MRA neue Trends aus.Schon 1988 wurde die sportliche Scheibe mit Abrisskanten entwickelt, die in geduckter Sitzposition den Luftwiderstand verringerten. Bei Messungen der Zeitschrift Motorrad wurde z.B. bei einer KAWASAKI ZZR 1100 eine um 5 km/h höhere Topspeed gemessen.Im Jahre 1992 ging die Entwicklung weiter und ermöglichte es, Scheiben mit einer Abrisskante so zu produzieren, dass keine Verzerrungen entstehen.1994 stellte MRA als erster Hersteller die Racingscheiben (double bubble) vor. In den folgenden Jahren errangen namhafte Fahrer GP-Siege und Weltmeisterschaften auf GP-Maschinen mit MRA-Racingscheiben.MRA ist stolz darauf, dass weltweit viele Hersteller und Rennteams auf MRA-Produkte vertrauen da im Rennsport nur auf Spitzentechnologie gesetzt wird.Aber auch für Tourenfahrer zeigen die MRA-Ingenieure ihr Können und ihre Kreativität. Das Jüngstes Beispiel ist die X-CREEN Serie. Vielfältiger und individueller ließ sich noch keine Spoiler-Scheibe einstellen. Der kleine Spoiler lässt sich in Höhe, Winkel und Abstand zur Scheibe verstellen und macht die Scheibe zum Multitalent.MRA Innovationen und Qualität made in Germany.R: die MRA-Racingscheibe R ist vier Zentimeter länger als die Originalscheibe und hat eine deutliche Erhöhung in der Mitte. Mit dieser Double-Bubble-Scheibe tritt richtiges Rennfeeling auf!Lieferumfang: 1 Stück, inklusive aller Befestigungsteile

89,91 €* 99,90 €* (10% gespart)
%
MRA Racingscheibe TUONO 660 /V4 1100 / FAC.2019-, rauchgrau
MRA ist der Windschutzscheiben-Spezialist für Motorräder aller Art und der Trendsetter auf dem Markt.Mit erscheinen der innovativen Produkte, löst MRA neue Trends aus.Schon 1988 wurde die sportliche Scheibe mit Abrisskanten entwickelt, die in geduckter Sitzposition den Luftwiderstand verringerten. Bei Messungen der Zeitschrift Motorrad wurde z.B. bei einer KAWASAKI ZZR 1100 eine um 5 km/h höhere Topspeed gemessen.Im Jahre 1992 ging die Entwicklung weiter und ermöglichte es, Scheiben mit einer Abrisskante so zu produzieren, dass keine Verzerrungen entstehen.1994 stellte MRA als erster Hersteller die Racingscheiben (double bubble) vor. In den folgenden Jahren errangen namhafte Fahrer GP-Siege und Weltmeisterschaften auf GP-Maschinen mit MRA-Racingscheiben.MRA ist stolz darauf, dass weltweit viele Hersteller und Rennteams auf MRA-Produkte vertrauen da im Rennsport nur auf Spitzentechnologie gesetzt wird.Aber auch für Tourenfahrer zeigen die MRA-Ingenieure ihr Können und ihre Kreativität. Das Jüngstes Beispiel ist die X-CREEN Serie. Vielfältiger und individueller ließ sich noch keine Spoiler-Scheibe einstellen. Der kleine Spoiler lässt sich in Höhe, Winkel und Abstand zur Scheibe verstellen und macht die Scheibe zum Multitalent.MRA Innovationen und Qualität made in Germany.R: die MRA-Racingscheibe R ist vier Zentimeter länger als die Originalscheibe und hat eine deutliche Erhöhung in der Mitte. Mit dieser Double-Bubble-Scheibe tritt richtiges Rennfeeling auf!Lieferumfang: 1 Stück, inklusive aller Befestigungsteile

89,91 €* 99,90 €* (10% gespart)
%
MRA Racingscheibe TUONO 660 /V4 1100 / FAC.2019-, schwarz
MRA ist der Windschutzscheiben-Spezialist für Motorräder aller Art und der Trendsetter auf dem Markt.Mit erscheinen der innovativen Produkte, löst MRA neue Trends aus.Schon 1988 wurde die sportliche Scheibe mit Abrisskanten entwickelt, die in geduckter Sitzposition den Luftwiderstand verringerten. Bei Messungen der Zeitschrift Motorrad wurde z.B. bei einer KAWASAKI ZZR 1100 eine um 5 km/h höhere Topspeed gemessen.Im Jahre 1992 ging die Entwicklung weiter und ermöglichte es, Scheiben mit einer Abrisskante so zu produzieren, dass keine Verzerrungen entstehen.1994 stellte MRA als erster Hersteller die Racingscheiben (double bubble) vor. In den folgenden Jahren errangen namhafte Fahrer GP-Siege und Weltmeisterschaften auf GP-Maschinen mit MRA-Racingscheiben.MRA ist stolz darauf, dass weltweit viele Hersteller und Rennteams auf MRA-Produkte vertrauen da im Rennsport nur auf Spitzentechnologie gesetzt wird.Aber auch für Tourenfahrer zeigen die MRA-Ingenieure ihr Können und ihre Kreativität. Das Jüngstes Beispiel ist die X-CREEN Serie. Vielfältiger und individueller ließ sich noch keine Spoiler-Scheibe einstellen. Der kleine Spoiler lässt sich in Höhe, Winkel und Abstand zur Scheibe verstellen und macht die Scheibe zum Multitalent.MRA Innovationen und Qualität made in Germany.R: die MRA-Racingscheibe R ist vier Zentimeter länger als die Originalscheibe und hat eine deutliche Erhöhung in der Mitte. Mit dieser Double-Bubble-Scheibe tritt richtiges Rennfeeling auf!Lieferumfang: 1 Stück, inklusive aller Befestigungsteile

89,91 €* 99,90 €* (10% gespart)
%
MRA Spoilerscheibe S, Suzuki GSX-S 1000 S KATANA, 2019-
MRA-Spoilerscheibe S, mit ABEDieser Scheibentyp entspricht weitestgehend der Originalscheibe, hat aber am hinteren Ende eine kleine Abrisskante. MRA ist der Windschutzscheiben-Spezialist für Motorräder aller Art und der Trendsetter auf dem Markt. Mit erscheinen der innovativen Produkte, löst MRA neue Trends aus.1988 wurde die sportliche Scheibe mit Abrisskanten entwickelt, die in geduckter Sitzposition den Luftwiderstand verringerten. Bei Messungen der Zeitschrift Motorrad wurde z.B. bei einer KAWASAKI ZZR 1100 eine um 5 km/h höhere Topspeed gemessen. Im Jahre 1992 ging die Entwicklung weiter und ermöglichte es, Scheiben mit einer Abrisskante so zu produzieren, dass keine Verzerrungen entstehen. 1994 stellte MRA als erster Hersteller die Racingscheiben (double bubble) vor. In den folgenden Jahren errangen namhafte Fahrer GP-Siege und Weltmeisterschaften auf GP-Maschinen mit MRA-Racingscheiben.MRA ist stolz darauf, dass weltweit viele Hersteller und Rennteams auf MRA-Produkte vertrauen da im Rennsport nur auf Spitzentechnologie gesetzt wird.Aber auch für Tourenfahrer zeigen die MRA-Ingenieure ihr Können und ihre Kreativität. Das jüngste Beispiel ist die XCREEN Serie. Vielfältiger und individueller ließ sich noch keine Spoiler-Scheibe einstellen. Der kleine Spoiler lässt sich in Höhe, Winkel und Abstand zur Scheibe verstellen und macht die Scheibe zum Multitalent. MRA Innovationen und Qualität made in Germany.ABE: JaRasterdruck: JaLänge in mm: 300 (=OEM+30mm)Breite in mm: 310Lieferumfang: 1 Stück

89,91 €* 99,90 €* (10% gespart)
%
MRA Spoilerscheibe S, Suzuki GSX-S 1000 S KATANA, 2019-
MRA-Spoilerscheibe S, mit ABEDieser Scheibentyp entspricht weitestgehend der Originalscheibe, hat aber am hinteren Ende eine kleine Abrisskante. MRA ist der Windschutzscheiben-Spezialist für Motorräder aller Art und der Trendsetter auf dem Markt. Mit erscheinen der innovativen Produkte, löst MRA neue Trends aus.1988 wurde die sportliche Scheibe mit Abrisskanten entwickelt, die in geduckter Sitzposition den Luftwiderstand verringerten. Bei Messungen der Zeitschrift Motorrad wurde z.B. bei einer KAWASAKI ZZR 1100 eine um 5 km/h höhere Topspeed gemessen. Im Jahre 1992 ging die Entwicklung weiter und ermöglichte es, Scheiben mit einer Abrisskante so zu produzieren, dass keine Verzerrungen entstehen. 1994 stellte MRA als erster Hersteller die Racingscheiben (double bubble) vor. In den folgenden Jahren errangen namhafte Fahrer GP-Siege und Weltmeisterschaften auf GP-Maschinen mit MRA-Racingscheiben.MRA ist stolz darauf, dass weltweit viele Hersteller und Rennteams auf MRA-Produkte vertrauen da im Rennsport nur auf Spitzentechnologie gesetzt wird.Aber auch für Tourenfahrer zeigen die MRA-Ingenieure ihr Können und ihre Kreativität. Das jüngste Beispiel ist die XCREEN Serie. Vielfältiger und individueller ließ sich noch keine Spoiler-Scheibe einstellen. Der kleine Spoiler lässt sich in Höhe, Winkel und Abstand zur Scheibe verstellen und macht die Scheibe zum Multitalent. MRA Innovationen und Qualität made in Germany.ABE: JaRasterdruck: JaLänge in mm: 300 (=OEM+30mm)Breite in mm: 310Lieferumfang: 1 Stück

89,91 €* 99,90 €* (10% gespart)
%